Am 10. Juni 2017 kehrt die Formel E bereits zum dritten Mal nach Berlin zurück, wenn die vollelektrischen Rennwagen entlang der Karl-Marx-Allee an der Kulisse des Alexanderplatzes und des Berliner Fernsehturms vorbeiziehen.

 
 

Die eintägige Veranstaltung wird ein spannendes Elektro-Rennen mit Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie vereinen.

Zusätzlich zum aufregenden Geschehen auf der Rennstrecke, bietet das eVillage den Fans ein vielfältiges Erlebnis u.a. mit Live-Musik, Food-Ständen, großem Public Viewing-Screen und offiziellem Formel E-Merchandising.
 
Darüber hinaus bietet die Formel E den Fans die Möglichkeit, dem packenden Rennspektakel so nah zu sein, wie nie zuvor – während des gesamten Tages können Fans ihre Fahrer hautnah erleben, so z.B. bei einer Autogramm-Session, bei dem virtuellen eRace oder bei der großen Siegerehrung auf dem Podium im eVillage.

Rennsport neu erfunden - es ist elektrisch

 
 
 

ÜBERSICHT RENNSTRECKE